Unterrichtsmaterialien

Für die Pilotschulen sowie weitere interessierte Schulen stellen wir Unterrichtsmaterialien zur Verfügung, die dabei unterstützen, die Themen Grüne Wände, Fassadenbegrünungen, Dachflächen- und Dachterrassenbegrünungen, Hof- und Schulgartenbegrünungen sowie die Themen Pflanzen, Boden, Mikroklima und Stadtökologie generell im Unterricht anschaulich zu vermitteln.

Die Materialien richten sich in erster Linie an die Sekundarstufe I und II, wobei es dem Projektteam ein Anliegen ist, inhaltliche Anknüpfungspunkte der Themen auch außerhalb des naturwissenschaftlichen Fächerkanons zu finden.

Auf dieser Seite finden Sie ein Sammlung von Unterrichtsmaterialien sowie weiterführende Links. Ein Teil der Materialien sind passwortgeschützt und nur den beteiligten Pilotschulen zugänglich.  Es handelt sich bei diesen Materialien zumeist um urheberrechtlich geschützte Unterlagen, die nur einem eingeschränkten Personenkreis weitergegeben dürfen.

Zum Stöbern in der Sammlung der Unterrichtsmaterialien könne  Sie auch die Schlagwort-Liste / Wolke (Tag Cloud) rechts in der Menüleiste verwenden.

GRG 7 Kandlgasse – Maßnahmenkatalog GrünPlusSchule

Der Maßnahmenkatalog für die Begrünung von Schulen im Altbau anhand des Beispieles Gymnasium und Realgymnasium 7, Kandlgasse 39 ist fertig und fasst die Forschungsergebnisse aus dem Projekt GrünPlusSchule zusammen.

Als Vorläufer des Forschungsprojektes GRÜNEZukunfSCHULEN wurden im Projekt GrünPlusSchule von der Technischen Universität Wien (Forschungsbereich für Bauphysik und Schallschutz) in Kooperation mit der Universität für Bodenkultur Wien (Arbeitsgruppe Vegetationstechnik), Kräftner Landschaftsarchitektur und ATB Becker e.U., an einer Wiener Schule verschiedene Arten der Gebäudebegrünung errichtet.  Gefördert von der Österreichischen Forschungsförderung (FFG) konnten an einer Wiener Schule drei Jahre lang unterschiedliche Begrünungsformen (Dach- und Fassadenbegrünungen) im Innen- und Außenraum (zum Teil in Verbindung mit Photovoltaik) untersucht werden. Die Begrünungsvarianten und ihre Auswirkungen sind nun im Maßnahmenkatalog für die Begrünung von Schulen im Altbau anhand des Beispiels Gymnasium und Realgymnasium 7, Kandlgasse 39 einzusehen.

Maßnahmenkatalog für die Begrünung von Schulen im Altbau_Kandlgasse

Praktische Anregungen für den Unterricht zum Thema Insekten

Hier werden verschiedene Anregungen, wie das Thema Insekten mit Schülerinnen und Schülern im Unterricht aufgearbeitet werden kann, aufgezeigt

  • Mikroskopieren von Insektenteilen
  • Insekten Verkostung (wie sehen Insekten? oder Informationen unter dem folgenden Link „So sehen Bienen und Co. die Welt“ (Verfasser: Beitrag von Katharina Brecht, Erscheinung: 10.08.2015, Online aufgerufen am 10.10.2017, Herausgeber: Gilileo.tv ProSiebenSat.1 Digital GmbH)
  • Brainstorming Was leisten Insekten für uns? Wofür brauchen wir sie?
  • Untersuchung der Begrünung in der Klasse mit Lupen (Blätter, Substrat, etc.)
  • Stabheuschrecken streicheln
  • Insekten Verkostung
  • Ausflug ins Naturhistorische Museum

 

Leitfaden Fassadenbegrünung

In diesem Dokument werden die Vorteile von Fassadenbegrünungen, bauchtechnische und vegetationstechnische Grundlagen, Pflanzenarten, Anforderungen an Substrate, Bewässerung, Pflegemaßnahmen und die Systematik der Fassadenbegrünung behandelt.

verfügbares PDF: Leitfaden Fassadenbegrünung

Herausgeber: Magistrat der Stadt Wien, Programm für umweltgerechte Leistungen „ÖkoKauf Wien“
Erscheinungsjahr: 2013

Leitfaden – Grüne Bauweisen für Städte der Zukunft

Im Leitfaden „Grüne Bauweisen für Städte der Zukunft“ werden die positiven Wirkungen von Begrünungssystemen auf die im Sommer immer heißer werdenden Städte thematisiert. Neben den wachsenden Herausforderungen für Städte und den Folgen des Klimawandels werden die positiven Aspekte von Begrünungssystemen vielfältig analysiert.

verfügbares PDF: Grüne Bauweisen für Städte der Zukunft

Herausgeber: Österreichischen Verbands für Bauwerksbegrünung
Erscheinungsjahr: nicht bekannt